Gesang Kurse in Berlin

… mit allen Sinnen Freude!

„Musik ist die Sprache des Herzens!“ Carmen Hey unterrichtet Musik mit Hingabe. Seit mehr als 30 Jahren ist sie erfahrene Expertin für Ausdruck, Lebensgefühl und Stil.

Gesang_Flyer

Gesang Unterricht mit Carmen Hey


Wie ich zum Gesang kam …

Musik ist Kommunikation. Musik ist auch Atmung. Musik ist die Stimme der Seele. Ob mit einem Instrument oder beim Singen: es wird kommuniziert, geatmet, intoniert, improvisiert, dynamisch geformt, gestützt, akzentuiert, phrasiert …

Das ist mir, gerade als Akkordeonistin natürlich sehr vertraut. Ich habe aber auch seit früher Kindheit gerne und viel gesungen. Und mir heute mit meiner natürlichen Stimme ein zusätzliches, musikalisches Ausdrucksfeld ermöglicht, welches mir persönlich unglaublich große Freude bereitet.

Die Stimme ist dem atmenden Akkordeon sehr ähnlich, da es in ganz ähnlicher Weise funktioniert und wunderschöne Gefühle auslösen kann. Meinen Mann konnte ich jedenfalls einst mit wunderschönen Aufnahmen zu seinem Geburtstag sehr überraschen!


Inhalte der Kurse

  • Individuelle Solo Stimme stärken.
  • Chor begleitende Vorbereitung.
  • Tonbildung. Töne treffen. Intonation.
  • Atmung. Typologie. Lunar oder Solar.
  • Noten lesen und vom Blatt singen.
  • Stimmtechnik und Körpergefühl.
  • Klang, Raum und Volumen.
  • Stile ausprobieren mit Playbacks.
  • Hörproben und Aufnahmen im Mini-Tonstudio.
  • Entdecke deine ganz persönliche Aussagekraft.
  • Ausdruck, Klangästethik und Präsenz.
  • Mut zur eigenen Performance.
  • Vorbereitete Playbacks für deine Lieblingsstücke.
  • CD oder Mp3 aufnahmen im eigenen Mini Tonstudio.
  • Spass und Freude beim singen und ausprobieren.
  • Vertraue deiner inneren Stimme!

Students Hörproben

Teilnehmerstimmen

Akk_RundJolanta (Ingenieurin, Projektleiterin, Dolmetscherin)

„Seit 3 Wochen nehme ich Gesangsunterricht bei Carmen und bin total begeistert! Sie ist eine fantastische Lehrerin und hat mir in dieser kurzen Zeit schon unwahrscheinlich viele Tipps und Tricks beigebracht. Von der ersten Stunde an singe ich jeden Tag: morgen und abends, beim Fahrradfahren und Spazierengehen, in jeder freien Minute. Freude und Glück strömen dabei in mein Herz und ich merke, dass ich schnell Fortschritte mache. Die Übungen sind für mich auch für den Alltag hilfreich, z. B. wenn ich vor Publikum sprechen muss. Ich bin dabei, mit Hilfe von Carmen meine Stimme zu finden und sie auch zu mögen. Großartig! Liebe Carmen, ich danke Dir dafür und freue mich sehr auf die nächsten Unterrichtsstunden!“

Advertisements